Sportabzeichen

Volker Wilmes, SportabzeichenobmannVolker Wilmes, Sportabzeichenobmann

MiniSportAbzeichen beim Stadtsportverband Soest

Der Stadtsportverband Soest bietet ein MiniSportabzeichen für Kindergartenkinder an.

Zahlreiche Untersuchungen der Universitäten Paderborn, Bielefeld und Bochum sowie der Sporthochschule Köln und der Gesundheitsämter haben gezeigt, dass die Anzahl der adipösen Kinder von Jahr zu Jahr steigt. Mittlerweile zeigt fast jedes zweite Kind in Deutschland Mängel in der Motorik und/oder leidet an Übergewicht.

Das MiniSportabzeichen soll dabei helfen, die Kinder in Kindertagesstätten behutsam, das heißt spielerisch und kindgemäß, an den Sport heranzuführen, die Motorik zu verbessern und Übergewicht zu verhindern.

Das MiniSportAbzeichen ist unabhängig vom Geschlecht und kann im Alter zwischen drei und sieben Jahren angeboten werden. Es soll kein leistungsorientiertes Abnahmeverfahren wie beim normalen Sportabzeichen erfolgen. Der Spaß an der Bewegungsvielfalt soll im Vordergrund stehen. Eine würdige Ehrung zum Abschluss gehört unabdingbar dazu. Nicht das Messen der Leistung untereinander, sondern das kindgemäße Heranführen an sportliche Bewegungsabläufe steht im Vordergrund des MiniSportAbzeichens.

Disziplinen:

1. Hopserlauf oder Balancieren
2. Springen in die Weite oder in die Höhe
3. Schnelles Laufen
4. Weites oder hohes Werfen
5. Ausdauerndes Laufen

Für weitere Auskünfte steht der Stadtsportverband Soest unter seiner E-Mail-Adresse (Button “Kontakt”) zur Verfügung, Informationen und Anmeldungen sind auch direkt möglich bei Geschäftsführerin Sofia Scholle, Wilhelm-Morgner-Weg 4, Tel. 02921/61203.